Pflegefamilientag

Endlich nach 2 langen Jahren der Unterbrechung wir Ende August wieder der Berliner Pflegefamilientag 2022 stattfinden! Hier schon mal die erste Ankündigung – eine genauere Einladung folgt:   Unseren 20. Berliner Pflegefamilientag werden die berliner öffentlichen und freien Träger der Pflegekinderhilfe – mit großer Unterstützung des Jugendamtes Treptow-Köpenick – im FEZ an der Wuhlheide veranstalten:…

Sommerfest 2022

PiK-Sommerfest 2022 Wir hoffen, Ihnen hat unser Sommerfest 2021 auf dem großartigen Grundstück der Kreuzberger Kinderstiftung wieder genauso viel Spaß gemacht wie uns! Für uns auf jeden Fall Grund genug, gleich ins nächste Jahr zu schauen: save the date – Vorfreude – Planung! Merken Sie sich schon mal den Freitag, 10. Juni 2022!! Darauf freuen…

Podcasts all over

Wen wundert‘s: Auch zum Thema „Pflegefamilie“ gibt es Beiträge in Podcasts.

Wir haben’s ausprobiert: eine gute und entspannte Art, mal das eine oder andere Thema etwas zu vertiefen, andere Sichtweisen zu hören und nützliche Infos zu bekommen.
Es funktioniert: sowohl am PC als auch über smartphone (egal, ob apple oder android…):

Corona im März 2022: Wir bleiben vorsichtig zum gegenseitigen Schutz

Liebe Pflegeeltern, Kolleg*innen, Interessierte, Freunde, Zum Ende März 2022 fallen bundesweit die meisten Corona-Auflagen, das Land Berlin verlängert noch um ein paar Wochen. Erfreulicherweise nehmen die schlimmen Krankheitsverläufe ab, gleichzeitig sind die Inzidenzen v. a. der Omikron-Variante hoch wie nie. Für unsere Arbeit bei Pik mit unseren unterschiedlichen Kontakten bedeutet das, dass wir weiterhin erhöhte…

Haben Sie Platz für ein Pflegekind?

Haben Sie schon mal daran gedacht, ein Pflegekind bei sich aufzunehmen? Eine anregende Aufgabe – herausfordernd, sinnvoll, erfüllend und lohnend. Ein bereicherndes Engagement bei Ihnen Zuhause.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten für Sie, ein Kind zu unterstützen – in der Dauerpflege, Kurzpflege oder in Krisensituationen. Nehmen Sie z.B. ein Kind bei sich auf, dessen Eltern in einer Krisensituation sind. Wir suchen Familien, Paare, WGs oder alleinstehende Personen, die ein Kind für einen befristeten Zeitraum betreuen.