Werden Sie Teil eines tollen Teams!

Wir freuen uns, wenn Sie Interesse haben, bei PiK tätig zu werden.
Gerne sind wir ansprechbar für Fragen zu den Arbeitsfeldern und aktuell offenen Stellen:
kontakt@pflegekinder-im kiez.de
Tel.: 030 612 27 35

Derzeit bieten wir 2 offene Stellen:

Stelle 1:

Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in, Psycholog*in o.ä. (w/m/d) als

Fachkraft im Pflegekinderdienst bei ‚Pflegekinder im Kiez gGmbH‘ für den Bereich Neukölln Ost für 20-30 Wochenstunden, zunächst befristet auf ein Jahr mit Option auf Entfristung.

zum ca 01.10.2022

Ihre Aufgaben:

  • Beratung von Pflegefamilien

  • Überprüfung von Pflegeelternbewerber*innen

  • Planung, Gestaltung und Begleitung von Besuchskontakten

  • Planung und Durchführung prozess- und lösungsorientierter Verfahrensweisen

  • Dokumentation und Berichtswesen

  • Zusammenarbeit mit internen und externen Kooperationspartner*innen (Jugendamt, Vormünder*innen, leibliche Eltern, Gutachter*innen, etc.)

Ihr Profil:

  • Studienabschluss in Soziale Arbeit, Psychologie, Pädagogik o.ä.

  • Berufserfahrung im Kinder- und Jugendbereich oder verwandte Tätigkeitsfelder wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich

  • Interesse an der Zusammenarbeit in einem kollegialen, multidisziplinären Team

  • Eigeninitiative, Kreativität und Belastbarkeit

  • Fähigkeit zur klaren Grenzsetzung bei gleichzeitiger Sensibilität im Umgang mit den Klienten

  • sicherer Umgang mit gängigen MS-Office Programmen

Wir bieten:

  • hochprofessionelles Team von Sozialpädagog*innen und Psycholog*innen

  • kollegiales, wertschätzendes Arbeitsklima mit ausgeprägter Unterstützungskulter

  • große Gestaltungsspielräume

  • Fortbildung und Supervision

  • gründliche Einarbeitung

Klingt dies spannend für Sie?

Dann freuen wir uns auf den Kontakt mit Ihnen. Senden Sie uns dafür Ihre Bewerbungsunterlagen (mit Lebenslauf und Zeugnissen) per E-mail an: vansteenacker@pflegekinder-im-kiez.de

oder schriftlich an: Pflegekinder im Kiez

Lenaustr. 7

12047 Berlin

www.pflegekinder-im-kiez.de


Stelle 2:

Pädagogische*r Mitarbeiter*in / studentische*r Mitarbeiter*in  (m/w/d)  im Pflegekinderdienst
hier: Begleitung von Besuchskontakten
zwischen Pflegekindern und ihren Herkunftsfamilien

Für die Durchführung und Begleitung von Besuchskontakten suchen wir eine*n pädagogische*n Mitarbeiter*in auf Minijobbasis ab sofort für ca. 25 Stunden / Monat.

Zum Konzept des Pflegekinderdienstes gehört auch die Biografie-Arbeit mit den Kindern und deren Herkunftsfamilien. Zur Aufrechterhaltung und Pflege der familiären Beziehungen unterstützt PiK Pflegekinder und deren leibliche Eltern bei der Gestaltung und Wahrnehmung regelmäßiger Besuchskontakte.

Ihre Tätigkeit:

  • Sie bereiten Besuchskontakte gemeinsam mit den beteiligten Familien inhaltlich vor und nach.
  • Sie bereiten den Besuchsraum vor und stellen eine kindgerechte freundliche Atmosphäre sicher.
  • Ihr Umgang mit allen Beteiligten ist freundlich und wertschätzend.
  • Sie stellen sicher, dass Regeln und Absprachen von allen Beteiligten eingehalten werden.
  • Sie dokumentieren Ihre Tätigkeit umfassend.

Ihr Profil

  • Pädagogische Ausbildung oder in entsprechender Ausbildung oder mit belegbaren Vorkenntnissen im Feld
  • Hohe Sozialkompetenz und Teamarbeit
  • Gute Kommunikationskompetenz
  • Konfliktfähigkeit und Geduld
  • Freude und Spaß an der pädagogischen Arbeit mit Kindern und der Beratung von Erwachsenen

Wir bieten:

  • Ein gut gelauntes, sehr erfahrenes und hoch motiviertes Team
  • Eine gründliche Einarbeitung und ein spannendes Lernfeld
  • Kontinuierliche fachliche Begleitung
  • 30 Urlaubstage im Jahr

Bei Fragen melden Sie sich bitte unter der Nummer 030 – 612 27 35.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per Email an: kontakt@pflegekinder-im-kiez.de

Pflegekinder im Kiez gGmbH ist ein bewährter und trotzdem jung gebliebener freier Träger der Jugendhilfe. Jeweils ein Berater*innen-Team kümmert sich um ‚unsere‘  Pflegefamilien in Friedrichshain-Kreuzberg und in Neukölln. Das heterogene Team kooperiert mit vielen verschiedenen Institutionen, Fachdiensten und Einzelpersonen.